Smoothie Addiction - Innocentbeauty
Beauty, Fashion & Lifestyle Blog from Hamburg
Innocentbeauty, Olija Saveliva, Blog, Personal Blog, beyourmotivation, Olijaa, Fashion, Beauty, Lifestyle,
17232
post-template-default,single,single-post,postid-17232,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.2
 

Smoothie Addiction

10 Apr Smoothie Addiction

Hallo meine Lieben,

in den vergangen Wochen ist einiges passiert was ich euch erzählen möchte. Am 23. März war ich auf dem Mr. Magic Smoothie Event in Winterhunde. Es waren wieder einige bekannte Gesichter dabei, was mich sehr gefreut hat. Veranstaltet wurde das Event von GBN. Die Location war unglaublich schön ich denke ich kann für alle sprechen wenn ich sage wir hatten viel Spaß beim Mixen der leckeren und gesunden Smoothies.

Als Goodie hat jede von uns einen Mr. Magic Nutrition Mixer Royal XL Smoothie Maker bekommen. Ein ganz schön großes Geschenk für ein „Goodie“. Das hat uns natürlich sehr gefreut und seitdem ich den den Mixer habe ist er jeden Tag im Einsatz.

Witzigerweise habe ich kurz darauf eine passende Reportage dazu auf Netflix gefunden. Sie hat die reizende Bezeichnung „Fat, sick & nearly dead“. Vielleicht kennen einige von euch die Reportage ja schon? Dabei geht es um einen übergewichtigen Australier der zwei Monate lang nur frisch gepresste Säfte trinkt. Sein gesundheitlicher Zustand war vor dem Saftfasten wirklich schlecht. Der Satz „Einen Cheeseburger vom Tod entfernt“ ist mir im Kopf geblieben. Außerdem litt der Mann aufgrund von jahrelanger ungesunder Ernährung an der Hautkrankheit Nesselsucht. Nach den zwei Monaten war seine Krankheit verschwunden, er musste keine Medikamente mehr nehmen und hat 40 kg abgenommen. Das erstaunliche daran: Er hat es auch Jahre später noch geschafft sein Gewicht zu halten.

Diese Reportage hat mich so sehr inspiriert, dass ich mir dachte ich muss auch unbedingt mehr Obst und Gemüse essen bzw. trinken. Vielleicht nicht in dem selben Ausmaß mich ausschließlich davon zu ernähren, aber in kleinen Schritten. Seit einer Woche ersetze ich eine Mahlzeit am Tag durch einen Green Smoothie. Seitdem habe ich viel mehr Energie, keine kleinen Alltagsleiden mehr wie Kopfschmerzen oder Müdigkeit. Außerdem war ich jeden zweiten Tag beim Sport, was ein super Ausgleich zu meinem Büroalltag ist. Eine gute Freundin von mir habe ich gleich mitgezogen und sie war sehr überrascht wie motiviert ich derzeit bin. Ich bin momentan der „Pusher“ haha und ziehe sie mit. Ich glaube diese Reportage hat mir die Augen geöffnet. Klar jedes Kind weiß, dass Obst und Gemüse gesund ist aber seit der Reportage habe ich es auf eine ganz andere Weise verinnerlicht. Wenn man selbst entscheiden kann ein langes und gesunden Leben zu führen, warum sollte man diese Chance nicht ergreifen bzw. sich dagegen entscheiden? Ich rauche nicht, trinke keinen Kaffee oder Energydrinks und Alkohol nur zu besonderen Anlässen. Mein einziges Laster ist ungesundes Essen. Jetzt wo ich gesehen habe, dass der Großteil aller Erkrankungen auf eine ungesunde Ernährung zurückzuführen ist will ich etwas ändern. Bis jetzt klappt es ganz gut.

Hier noch ein leckeres und frisches Smoothie Rezept für euch:

1 Handvoll Blattspinat, 2 frische Minzblätter, 1 süße reife Mango, Saft einer Grapefruit, Saft einer Orange

Außerdem habe ich noch einen Rabattcode für euch der nur noch heute gilt! Den Mr. Magic Smoothie Maker könnt ihr hier bestellen: Mr. Magic mit dem Code: smoothie20 bekommt ihr 50% Rabatt auf den Gesamtpreis.

Ich kann durch meine bewusstere Ernährung und durch den Sport jetzt schon einige kleine Erfolge sehen. Ich bin so motiviert wie schon lange nicht mehr und blicke dem Sommer mit Freude entgegen. Die größte Motivation ist wohl der gemeinsame Mädels-Urlaub auf Cala Rajada. Es bleibt spannend, ich halte euch auf dem Laufenden.

Eure Olija :-*

Olija Saveliva
innocentbeauty@outlook.de
No Comments

Post A Comment